Kundenzitate

A. Schulman GmbH

Wir haben uns entschieden, das betriebliche Vorschlagswesen durch einen modernen KVP-Prozess zu ersetzen. Als Partner stand uns die ipu fit for success zur Seite. Die motivierten und engagierten Trainer halfen uns, einen Prozess zu initiieren, der auf allen Geschäftsebenen gelebt wird.

Walter W. Kunze, Leitung Qualitäts- und Umweltmanagement,

A. Schulman GmbH

Herzlich willkommen!

... bei ipu - fit for success

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen Ihr Unternehmen zu stärken und innovative und effektive Lösungen zu realisieren, die messbare Erfolge bringen.

Unsere Leistung im Überblick


Vielen Dank für die Teilnahme am Online-Seminar "Mehr Lieferkettentransparenz für eine nachhaltige Wertschöpfung. 

Viele mittelständische Unternehmen haben Probleme, ihre Lieferkette messbar nachhaltig zu optimieren und das Lieferantenmanagement über alle Ebenen transparent zu halten. Deshalb haben wir eine Lösung entwickelt, die Branchenunabhängig nutzbar ist. Mit TRUST&TRACE haben wir eine digitale Infrastruktur geschaffen, die diese Herausforderungen adressiert. Wir geben jedem Unternehmen eine digitale Identität und ermöglichen ihnen, Daten selbstbestimmt zu verwalten und mit Partnern auszutauschen. Durch den dezentralen Ansatz schaffen wir Transparenz auf allen Ebenen der Lieferkette, machen die Compliance-Einhaltung in Lieferketten für Unternehmen nachweisbar – und helfen damit bei der Arbeit an einer ökologisch nachhaltigen Supply Chain. Damit ist die Voraussetzung für nachhaltiges ESG-Management geschaffen. Auf dem YouTube Kanal können Sie sich die Aufzeichnung noch einmal anschauen.

Folgende spannende Vorträge wurden angeboten:

  • Gabriela Zimmermann, geschäftsführende Partnerin bei ipu fit for success. Den Vortrag  „Was bringt uns die Transparenz der Lieferkette im Hinblick auf das Managementsystem?“ finden Sie HIER.

  • Thomas Müller, CEO der evan GmbH. Den Vortrag von Thomas Müller „Vertrauen und Transparenz für nachhaltiges digitales Wirtschaften - Vorstellung eines kollaborativen, digitalen Lieferantenmanagements" finden Sie HIER

Besuchen Sie auch unseren ipu fit for success YouTube Kanal. Mehr Informationen finden Sie HIER


Verpassen Sie nicht unser aktuelles Online-Training zum Thema Grundlagen Umweltmanagement gemäß DIN/ ISO 14001:2015 am 05.11.2020 von 13:00- 17:00 Uhr. Anmeldungen jederzeit Online möglich.

Wir freuen uns auf Sie! 

Grundlagen Umweltmanagement gem. DIN/ISO 14001:2015 

Auf Nachfrage können weitere Termine angeboten werden. 

  • Grundlagen (Struktur ISO 14001:2015) 
  • Aufgaben eines Umweltmanagementbeauftragten
  • Integration des Umweltmanagements in ein bestehendes Qualitätsmanagementsystem

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Kristin Hartel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 


Verpassen Sie nicht unser aktuelles Training zum zertifizierten Internen Auditor DIN/ ISO 19011:2018. Anmeldungen jederzeit Online möglich.

Alle Trainings werden auch als Online-Impuls angeboten.

Wir freuen uns auf Sie! 

Interner Auditor gem. DIN/ISO 19011:2018 

Auf Nachfrage können weitere Termine angeboten werden. 

  • Inhalte und Umsetzung des Leitfaden ISO 19011:2018
  • Die Rolle des Auditors (Kompetenz und Umgang mit Auditsituationen)
  • Durchführung von Audits 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte HIER.  


ipu Best Practice Tag 2020

Unter dem Titel "Chancen gibt es auch in der Krise" haben wir Sie in den letzten 2 Tagen begrüßt.

Wir danken den Referenten für die spannenden Vorträge, den Experten für die Impulse und Anregungen, sowie den beteiligten der virtuellen Wiesn für die Einblicke. 

Weiter bedanken wir uns bei den Teilnehmern für den Besuch, die Diskussionen und Anregungen. Schön, dass Sie uns so zahlreich bei dem virtuellen Experiment begleitet habe. So konnten wir uns austauschen, auch wenn wir uns nicht persönlich gesehen haben.  

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Ihr ipu Team


Förderung und Unterstützung in Zeiten von Corona und darüber hinaus

  • „go-digital“ für KMU nun mit ipu fit for success

Die zunehmende Digitalisierung des gesamten Geschäftsalltags ist aktuell und ganz speziell in der momentanen Coronakrise eine der größten Herausforderungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Hier setzt das Förderprogramm "go-digital" an, welches wir, ipu fit for success, nun gemeinsam mit unserem autorisierten Kooperationspartner, dem Ingenieurbüro Smischek, Ihnen offerieren können. Mit dem Fokus auf die Module „Digitalisierte Geschäftsprozesse“ und „IT-Sicherheit“ bieten wir Ihnen praxiswirksam unsere Beratungsleistung mit den folgenden Förderbedingungen und -möglichkeiten an:

  • Mitarbeiterzahl: < 100
  • Bilanzsumme: max. 20 Mio.
  • Förderquote: 50 % auf max. Tagessatz von 1.100 Euro (ohne Mehrwertsteuer)
  • Förderumfang: max. 30 Beratertage über einen Zeitraum von bis zu 6 Monaten

Herr Henning Tiedge (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) steht Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung.


Mein Unternehmen intern auditieren?

Sie beschäftigen sich mit der Umsetzung des Leitfadens ISO 19011:2018 zur Auditierung von Managementsystemen und haben Fragen? Dann besuchen Sie doch das Forum der Zeitschrift Qualität und Zuverlässigkeit:

https://www.qz-online.de/forum/auditleitfaden-iso-19011-2018

Automobilindustrie forciert das Thema Nachhaltigkeit

Seit einiger Zeit fordern Automobilhersteller von ihren Lieferanten nicht nur Informationen, sondern zunehmend Leistungsverbesserungen im Bereich der ökologischen und sozialen Verantwortung. Hintergrund ist die Forderung der Bundesregierung einen Nationalen Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte umzusetzen. Es soll die Menschenrechtslage entlang globaler Liefer- und Wertschöpfungsketten verbessert werden. So sehen sich nunmehr Zulieferer mit Selbstauskunfts-Fragebögen und Audits zur Nachhaltigkeit in der Lieferkette konfrontiert (z.B. mittels NQC / SAQ – Self-Assessment-Fragebogen) oder müssen ihre Nachhaltigkeitsleistung über Portale wie ecoVadis bewerten lassen.

In zwei neuen, kostenlosen Online-Impulsen*) berichten wir zum Thema „Nachhaltigkeit“ über unsere Erfahrungen mit den Forderung der Automobilhersteller gegenüber ihren Lieferanten.

Im ersten bereits erfolgreich stattgefundenen Online-Impuls am 21.07.2020, von 16:30 – 18:30 Uhr, wurde folgendes erläutert:

  • Hintergründe der Nachhaltigkeitsforderung der Automobilindustrie
  • Inhalte und Fragestellungen des NQC Selbstauskunft-Fragebogens zur Nachhaltigkeit für Lieferanten
  • Anforderungen, die sich aus NQC ergeben und wie sie mit bestehenden ISO Managementsystemen zumindest teilweise abgedeckt werden

Die Unterlagen können bei Herrn Henning Tiedge angefordert werden. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Im zweiten erfolgreich stattgefundenen Online-Impuls am 04.08.2020, um 16:30 – 18:30 Uhr, wurden die praktischen Erfahrungen zur Erfüllung der NQC / SAQ-Forderungen geteilt, z. B. in Bezug auf

  • die eigene Lieferantenbewertung
  • Analyse der Interessierten Parteien
  • Integration von Umweltmanagement in bestehende ISO 9001 Managementsysteme
  • Interne und externe Verhaltenskodexe
  • usw.

Die Unterlagen können bei Herrn Henning Tiedge angefordert werden. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Die Online-Impulse wurden gestaltet von

Frau Dr. Susanne Kaldschmidt, Sie unterstützt Organisationen unterschiedlichster Branchen und Größen bei der Einführung und Umsetzung von umfassenden Managementsystemen. Der Fokus ist die gemeinsame Entwicklung von Systemen, zum Wohle und zur Zufriedenheit aller Interessengruppen. Die ökologische und soziale Verantwortung sind dabei wichtige Faktoren für den dauerhaften Erfolg der Organisation.

Gabriela Zimmermann, Sie berät seit Jahren Unternehmen unterschiedlicher Größe der Automotive-Branche zu Qualitäts- und Prozessmanagement.


Was gibt es Aktuelles?

Verpassen Sie nicht unser aktuelles Training "Jetzt ist Zeit für Prozessmanagement - Die Krise zur Prozessverbesserung und Prozessveränderung" Anmeldungen jederzeit Online möglich.

Alle Trainings werden auch als Online-Impuls angeboten.

Wir freuen uns auf Sie! 

Auf Nachfrage können weitere Termine angeboten werden. 

  • Optimierung der Prozesse im eigenen Unternehmen 
  • Motivation der Mitarbeiter und Kollegen zu einem solchen Schritt
  • Denkanstöße zum agilen Prozessmanagement

Für unseren bereits erfolgreich stattgefundenen Online-Impuls zu Prozessmanagement können die Unterlagen bei Herrn Henning Tiedge angefordert werden. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)


Verpassen Sie nicht unser aktuelles Training zum zertifizierten Internen Auditor DIN/ ISO 19011:2018. Anmeldungen jederzeit Online möglich.

Alle Trainings werden auch als Online-Impuls angeboten.

Wir freuen uns auf Sie! 

Interner Auditor gem. DIN/ISO 19011:2018 

Auf Nachfrage können weitere Termine angeboten werden. 

  • Inhalte und Umsetzung des Leitfaden ISO 19011:2018
  • Die Rolle des Auditors (Kompetenz und Umgang mit Auditsituationen)
  • Durchführung von Audits 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Kristin Hartel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 


 Verpassen Sie nicht unser aktuelles Training zum Thema Grundlagen Nachhaltigkeitsmanagement. Anmeldungen jederzeit Online möglich.

Alle Trainings werden auch als Online-Impuls angeboten.

Wir freuen uns auf Sie! 

Grundlagen Nachhaltigkeitsmanagement 

Auf Nachfrage können weitere Termine angeboten werden.

  • Begriffsklärung und Herkunft 
  • Modelle und Methoden für mehr Nachhaltigkeit
  • Integration von ökologischer und sozialer Verantwortung in bestehende Management-Systeme

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Kristin Hartel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 

Für unseren bereits erfolgreich stattgefundenen Online-Impuls zu Nachhaltigkeitsmanagement können die Unterlagen bei Herrn Henning Tiedge angefordert werden. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)


 Verpassen Sie nicht unser aktuelles Training zum Thema EFQM Modell 2020. Anmeldungen jederzeit Online möglich.

Alle Trainings werden auch als Online-Impuls angeboten.

Wir freuen uns auf Sie! 

Das EFQM Modell 2020 

Auf Nachfrage können weitere Termine angeboten werden.

  • Vergleich EFQM Modell 2013 zur Version 2020
  • Elemente und Kriterien
  • Das EFQM Modell für die eigene Organisation nutzen 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Kristin Hartel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 

Für unseren bereits erfolgreich stattgefundenen Online-Impuls zu EFQM können die Unterlagen bei Herrn Henning Tiedge angefordert werden. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)