Kundenzitate

ae group

Kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP) in Verbindung mit schlanker Produktion ist eine Voraussetzung für dauerhaften Wettbewerbserfolg. Neben dem strukturellen Aufbau spielt dabei die aktive Einbeziehung der Mitarbeiter eine entscheidende Rolle. Die nötigen Kompetenzen müssen die Mitarbeiter in geeigneten Schulungen erwerben. Bei der Qualifikation unserer Mitarbeiter und Führungskräfte hat uns ipu fit for success erfolgreich unterstützt und wertvolle Anregungen gegeben.

Florian Walden, KVP-Koordinator

ae Druckguss Lübeck GmbH Co KG

Ausbildung

  • Automobilproduktion, Technische Universität Chemnitz (M. Sc.)

Berufspraxis

  • Leiterin Qualitätswesen in einer Gießerei
  • Qualitätsingenieur in einem Energiemanagement Unternehmen
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Chemnitz im Bereich der virtuellen Fertigungstechnik mit dem Schwerpunkt der FEM Simulation

Beratungserfahrung

  • Qualitätsmanagementsysteme (ISO 9001 / TS 16949 / IATF 16949), FMEA
  • Prozessmanagement
  • Projektmanagement
  • FMEA, PPAP
  • Auditmanagement