Kundenzitate

ISS Hamburg

Wir sind sehr froh, mit ipu einen Kooperationspartner gefunden zu haben, bei dem - Originalfeedback eines Teilnehmers - „die Dozentin ihre Begeisterung für das Thema in den Workshop überträgt“ und „ihr Fachwissen mit umfangreichen Erläuterungen und Beispielen praxisnah vermittelt“. Die Kooperation mit Partnern, die wie ipu diese Kriterien erfüllen, unterstützt uns, Weiterbildungsseminare und Lehrgänge anzubieten, die den berühmten Unterschied machen, indem sie dem Anspruch gerecht werden, auch nachhaltig zu wirken. Neben gezielt aufgesetzten Konzepten zum Wissenstransfer, die wir in unseren Lehrgängen etabliert haben, sind begeisternde Referenten eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass dies gelingt.

Michaela Kiss, Director Service Programmes

ISS International Business School of Service Management, Hamburg

Training Interner Auditor

gemäß ISO DIS 19011:2018

Zielgruppe des Workshops

Das Training richtet sich an Interne Auditoren und jene die es werden wollen.

Ziel des Trainings

Das Training vermittelt aktuelles Praxiswissen, Methoden und Werkzeuge, mit denen die Teilnehmer in die Lage versetzt werden, das interne Audit in den Unternehmen systematisch durchzuführen.

Gern senden wir Ihnen das genaue modulare Trainingskonzept mit den Trainingsinhalten zu.

Methodik

Theorievermittlung, moderierter Input, Gruppenarbeit, Präsentationen, persönliches Feedback und Erfahrungsaustausch wechseln sich ab.

Die fundierte methodische Schulung wird durch praktische Beispiele unterstützt und somit der Transfer in die Praxis erleichtert.

Das Training schließt mit einer Prüfung ab.

 

Inhalte des Workshops:

Grundlagen der ISO DIS 19011:2018

  • Das Interne Audit
  • Normforderungen ISO 9001:2015
  • Der neue Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen (ISO DIS 19011:2018)

Auditierte und Auditoren

  • Die Rolle des Auditors
  • Prozessorientiert auditieren
  • Gemeinsam zum Auditerfolg