Kundenzitate

ISS Hamburg

Wir sind sehr froh, mit ipu einen Kooperationspartner gefunden zu haben, bei dem - Originalfeedback eines Teilnehmers - „die Dozentin ihre Begeisterung für das Thema in den Workshop überträgt“ und „ihr Fachwissen mit umfangreichen Erläuterungen und Beispielen praxisnah vermittelt“. Die Kooperation mit Partnern, die wie ipu diese Kriterien erfüllen, unterstützt uns, Weiterbildungsseminare und Lehrgänge anzubieten, die den berühmten Unterschied machen, indem sie dem Anspruch gerecht werden, auch nachhaltig zu wirken. Neben gezielt aufgesetzten Konzepten zum Wissenstransfer, die wir in unseren Lehrgängen etabliert haben, sind begeisternde Referenten eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass dies gelingt.

Michaela Kiss, Director Service Programmes

ISS International Business School of Service Management, Hamburg

ist die Chance für Unternehmen kontinuierlich besser zu werden.

Obwohl der Zertifizierungsboom seit Jahren fast unverändert anhält, begreifen viele Unternehmen das Qualitätsmanagementsystem nicht als Chance zur ständigen Verbesserung des Unternehmens, sondern als - oft von den Kunden geforderte - bürokratische Last.

Kundenorientierung und Mitarbeiterzufriedenheit sowie die Forderung nach kontinuierlicher Verbesserung sollten nicht wegen einer Norm dokumentiert werden, sondern elementare Bestandteile in den Unternehmen sein.

  • An den einzelnen Arbeitsplätzen und in den Funktionen sind die Verbesserungspotentiale größtenteils ausgeschöpft.
  • Verbesserungen sind aber innerhalb der Prozesse noch möglich. Dafür müssen die Prozesse analysiert und dokumentiert werden -> Prozessoptimierung!
  • Aufbau und Controlling "Integrierter Managementsysteme" ist einer der langjährigen Schwerpunktbereiche von ipu fit for success.

Wir sind Ihr Partner in allen Fragen und Bereichen des Qualitätsmanagements:

  • Schulung aller Themen und Methoden im Qualitätsmanagement
  • Unterstützung bei der Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems nach DIN EN ISO 9001:2015 oder IATF 16949:2016
  • Qualitätstechniken und Qualitätsmethoden
  • Vorbereitung auf interne und externe Audits
  • Durchführung interner Audits
  • VDA 6.3
  • FMEA
  • EFQM-Modell für Excellence
  • Selbstbewertungen
  • Benchmarking